Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
@ Schreiben Sie uns Anfahrt Anfahrt Telefon 0761 / 201-1850

Aktuelles

Strom sparen mit selbstleuchtendem Asphalt
19
September 2022
Strom sparen mit selbstleuchtendem Asphalt
Es gibt sie bereits in Städten in Holland, England, Polen und Ungarn: Selbstleuchtende Fahrradwege. Dazu wird ein Asphalt verwendet, der aus phosphoreszierende
Materialien besteht. Die Radwege taken tagsüber Sonnenlicht, welches sie bei Dunkelheit erhellt. Bis zu acht Stunden kann der Radweg sich somit selbst beleuchten. Wir finden das eine gute Alternative zu herkömmlichen Laternen. Vor allem, weil damit Strom eingespart werden kann. Aus diesem Grund haben wir beim Oberbürgermeister nachgefragt, ob die Stadt Freiburg für zukünftige Radwege einen solchen Asphalt verwenden kann.
Der Stadtfotograf knipst, wer bekommt das Bild?
19
September 2022
Der Stadtfotograf knipst, wer bekommt das Bild?
Seit April 2020 hat die Stadt Freiburg einen Fotografen angestellt. Als Argument für seine Einstellung wurde damals angeführt, dass durch den Einsatz eines städtischen Fotografen der Fundus an verfügbaren Lichtbildern erweitert werden und dass insbesondere auch die Kosten für die Lizenzierung von Veröffentlichungen eingespart werden sollen. Da der Fotograf natürlich auch bei zahlreichen Veranstaltungen anwesend ist und somit auch die Mitglieder des Gemeinderates fotografiert werden, wollten wir u.a. wissen, ob die Fraktionen/Gruppierungen Zugriff auf die Fotos haben können.
Neuer Stadtteil Dietenbach: Kofinanzierung
12
September 2022
Neuer Stadtteil Dietenbach: Kofinanzierung
Das Thema "Neuer Stadtteil Dietenbach" ist in unserer Fraktion immer ein Thema. Besonders natürlich nach Bekanntwerden der beabsichtigten Übernahme der Entwicklungsmaßnahme
Dietenbach GmbH & Co. KG durch die Stadt Freiburg. Im Hinblick auf die Kofinanzierung haben sich Fragen aufgetan, die wir von der Verwaltung beantworter haben möchten. Unter anderem weshalb die Sparkasse, die bekanntermaßen die Gesellschafterin der Entwicklungsmaßnahme Dietenbach GmbH & Co. KG ist, zu dem Entschluss gekommen ist, aus dem Projekt aussteigen zu wollen.
Anruf bei Mieterin einer FSB-Wohnung
09
September 2022
Anruf bei Mieterin einer FSB-Wohnung
Von einer Mieterin einer FSB-Wohnung wurde uns mitgeteilt, dass sie dieser Tage von einer Frau angerufen wurde, deren Nummer der Freiburger Stadtbau (FSB) zuzuordnen ist. Die Anruferin wollte von der Mieterin wissen, was sie von dem FSB-Sozialbonus hält. Da die Mieterin diesen nicht in Anspruch nimmt, wurde sie nahezu animiert, Wohngeld sowie den Sozialbonus zu beantragen. Am Ende des Telefonats wollte die Anruferin noch wissen, ob die Angerufene bereit wäre ein gemeinsames Foto mit dem Oberbürgermeister zu machen. Unsere Fraktion findet diesen Vorgang höchst merkwürdig, weshalb wir dem Oberbürger- meister hierzu einige Fragen gestellt haben.
Kehrtwende bei Reise nach Madison/USA
07
September 2022
Kehrtwende bei Reise nach Madison/USA
Ursprünglich war geplant, dass eine Delegation, bestehend aus Vertreter_innen der Verwaltung und Mitglieder des Gemeinderats, in die Partnerstadt Madison/USA reisen und anschließend weiter nach Chicago und New York fliegen. Die beiden letztgenannten Städte sollten dabei dem reinen Vergnügen dienen. Unsere Fraktion empfand eine derartig gestaltete Reise in Hinblick auf den Ukrainekrieg, das Energieembargo sowie dem Klimanotstand als unangemessen und hat dies in einem Schreiben an den OB und die Mitglieder des Gemeinderats kund getan Mit Erfolg: Sowohl das Reiseprogramm als auch die Reisegruppe wurde minimiert.
Auflagen fürs Klimacamp auf dem Rathausplatz
06
September 2022
Auflagen fürs Klimacamp auf dem Rathausplatz
Hartnäckigkeit zahlt sich aus: Kurz nachdem sich das Klimacamp im Freiburg auf dem Rathausplatz etabliert hat, haben die Freien Wähler bei der Verwaltung nachgefragt, nach welchen rechtlichen und demokratischen „Spielregeln“ sich der nachvoll- ziehbare und berechtigte Protest gegen die Klimapolitik richtet. Antwort: „Da können wir kaum etwas machen.“ Damit haben wir uns nicht zufrieden gegeben und eine ausführliche Anfrage an den Oberbürgermeister gestellt. Und siehe da: Die Verwaltung ist mit den Akteur_innen in Gesprächen gegangen und hat u.a. geregelt, dass der Rathausplatz für den Weihnachtsmarkt geräumt wird.
Wie geht's mit dem Klimacamp weiter?
03
August 2022
Hier zur Antwort
Wie geht's mit dem Klimacamp weiter?
Seit nunmehr über einem Monat campieren auf ca. 1/3 des Freiburger Rathausplatzes Aktivist_innen, die sich für einen konsequenten Klimaschutz ein- setzen und erst dann den Platz verlassen wollen, wenn Politik und Gesellschaft diesen betreiben. Die Freien Wähler schätzen das hohe Gut der Demonstrationsfreiheit, allerdings gehen wir davon aus, dass die Innanspruchnahme dieser durch das Grundgesetz garanierten Grundrechte nicht unbegrenzt sein kann, weshalb wir eine Anfrage gestellt haben.
Gelbe Tonne auch für Freiburg
26
Juli 2022
Gelbe Tonne auch für Freiburg
Sie sind instabil, reißen leicht und sind alles andere als Umwelt- schonend: Die Gelben Säcke. Und dennoch hält die Stadt Freiburg an diesen fest. Der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald führt zum 1. Januar 2024 die Gelbe Tonne ein. Aus diesem Grund haben die Freien Wähler, die schon lange für die Umstellung plädieren, eine erneute Anfrage gestellte, in der als Bedingung steht, dass im Rahmen der Neuausschreibung das Sammel- system Gelbe Tonne explizit beannt sein muss.
Alternative für den Busparkplatz
19
Juli 2022
Hier zur Antwort
Alternative für den Busparkplatz
Um den am nördlichen Ende der Fußgängerzone gelegenen Karlsplatz besser in die Innenstadt einbinden zu können, muss eine Alternative für die Busparkplätze gefunden werden. Denn bislang wird der Platz sowohl zum Kurzzeithalten (Ein- und Aussteigen) als auch zum Dauerparken (Dauer des Aufenthalts in der Stadt) für Reisebusse bereitgestellt. Die Freien Wähler schlagen hierfür die Parkplätze am Europa-Park-Stadion vor. Der Standort böte viele Vorteile.
Termine
04.10.2022 16:00 Uhr
Sitzung des Gemeinderats
Großer Saal im Bürgerhaus Zähringen
09.10.2022 14:00 Uhr
Freie Wähler-Radtour durch Herdern
Treffpunkt: Alter Friedhof vor der Friedhofskapelle
18.10.2022 16:00 Uhr
Sitzung des Gemeinderats
Großer Saal im Bürgerhaus Zähringen
08.11.2022 16:00 Uhr
Sitzung des Gemeinderats
Großer Saal im Bürgerhaus Zähringen
22.11.2022 16:00 Uhr
Sitzung des Gemeinderats
Großer Saal im Bürgerhaus Zähringen


Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Newsletter abonnieren zum Newsletter, wir informieren Sie
Fraktion Freie Wähler Freiburg, Rathausplatz 2-4, 79098 Freiburg
0761 - 201-1850